Train 2B Fair

Nun ist es also soweit, es geht richtig los. Wir laden herzlich ein zum ersten regulären Termin des Projekts “Spiel; Fair”.
Thema: „TrainingsKultur“

Datum: 29. März 2014
Zeit:
12:00 - 18:00
Veranstaltungsort: Lernwerkstätten der Gartenstadt Atlantic

Alle Angebote sind kostenfrei! Es gibt Fanartikel und Freikarten für das Hertha Heimspiel am 6.5. um 17.30 zu gewinnen

Lernwerkstatt Neue Medien (>>)

12-14 Uhr und 14-16 Uhr Workshop,
von 16-18 Uhr offenes Angebot:

Im Lichtburg Forum, Behmstraße 13,

kannst du eine Minigolffußballanlage mitgestalten, um dann deine Geschicklichkeit mit dem kleinen Ball zu trainieren oder bei der sportlichen Berichterstattung der Events im Forum und der anderen Lernwerkstätten mitmachen oder dich auf dem Vorplatz mit kleinen Geschicklichkeitsübungen fit machen.

Anmeldung per Mail an:  laufendes-band [at] gmx [dot] de
Zur Stärkung gibt es leckeren Kuchen.

Lernwerkstatt Museum (>>)

Heidebrinkerstr. 18 – 13357 Berlin

12.00 bis 14.00 Workshop (Herthino):
Mit der Einladung von Herthino in die Lernwerkstätten gibt es die Möglichkeit, ihn zu porträtieren. So wie in einem Atelier zeichnen die Kinder nach Modell. Zudem haben sie die Möglichkeit, durch Fragen an den Fußballprofi etwas mehr über ihn und seinen Beruf zu erfahren. Die Zeichnung wird als Entwurf für ein auf Leinwand gemaltes Bild verwendet.

 Anmeldung per Mail an: markert [dot] art [at] googlemail [dot] com

14.30 bis 18.00 offener Workshop:
In der Lernwerkstatt Museum stehen verschiedene Requisiten zur Verfügung, um sich gegenseitig oder sich selbst in Posen eines Fußballstars zu porträtieren und zu malen. Plakate und Fotos regen an.

Klingendes Museum Berlin (>>)

Heidebrinker Straße 18 – 13357 Berlin

12-14 Uhr Workshop:
Das Klingende Museum Berlin bietet einen besonderen Percussion-Workshop an. Die Teilnehmer sollen zusammen ein Stück komponieren und einstudieren. Nach einigen Trainingseinheiten und einer Generalprobe wird das fertige Stück uraufgeführt und aufgenommen. Jeder Teilnehmer bekommt den link zum download des eigenen Stücks.

Anmeldung per Mail an:  info@klingendes-museum-berlin.de

15-16:30 Uhr und 16:30-18 Uhr offenes Angebot:
Die Besucher erwartet ein musikalisches Zirkeltraining. An verschiedenen Stationen werden schwerpunktmäßig Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Schnelligkeit an verschiedenen Instrumentenfamilien trainiert.

__________________________________________________
Alle Angebote sind kostenfrei!

 

Lade Karte ...

Kick-Off Dokumentation

Nach einiger Verzögerung nun endlich: Die Dokumentation der Kick-Off Veranstaltung vom 11.02.2014

An der Pressekonferenz nahmen Kurt Gaugler (geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Bundesliga-Stiftung), Prof. Dr. Michael Wolffsohn (Vorsitzender der Lichtburg-Stiftung), Ralf Wieland (Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses), Benjamin Weber (Leiter strategische Projekte von Hertha BSC) und Hertha-Torwart Thomas Kraft sowie Herthinho teil.

Ferner im Video: René Gruschinski, Leiter des Klingenden Museum Berlin, Enkidu rankX, Dokumentation & Sulamith Sallmann, Leiterin der Geschichten am laufenden Band

So schnell geht das heute…

Um zu demonstrieren wie schnell ein Bild von einer fremden Person ins Internet gelangen kann hat der Leiter des Projekts “junge lichtburg” dieses unfreiwillige “Selfie” vom Publikum der Auftaktveranstaltung geschossen.

Damit sollte gezeigt werden, wie einfach es ist, die Macht über das eigene Bild unfreiwillig abzutreten. Das Bewusstsein über die Tücken der neuen Medien zu schärfen, das ist einer der Schwerpunkte die sich das Projekt “Spiel; FAIR” im Rahmen seiner Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen vorgenommen hat.

Video von Hertha BSC zu unserem Kick-Off Event

Berlin – Hertha BSC startet in Zusammenarbeit mit der Lichtburg-Stiftung  und der Bundesliga-Stiftung ein Kooperationsprojekt in der Gartenstadt Atlantic. Am Montag (10.02.14) wurde das Projekt mit einer ‘Kick Off’-Veranstaltung im Lichtburg Forum in Berlin-Wedding eingeläutet.

Homepage: http://www.herthabsc.de/
YouTube-Kanal: http://www.herthatv.de

Startschuss: Es geht los!

Nun geht es endlich los… nach langer Planung und Vorbereitung beginnt das Projekt “Play; Fair” mit der Kick-Off Veranstaltung am 10.02.2014

Datum: 10. Februar 2014
Zeit: 13:00 - 18:00

Veranstaltungsort: Lichtburg Forum

Im Lichtburg Forum wird eine Eröffnungsveranstaltung mit einer Pressekonferenz stattfinden. Alle beteiligten Partner und die über das Jahr 2014 geplanten Veranstaltungen werden der Öffentlichkeit vorgestellt. Ein kulturelles Begleitprogramm rundet die Veranstaltung ab. Im Anschluss öffnet hier die Lernwerkstatt Neue Medien – parallel werden die anderen Lernwerkstätten ihre Türen öffnen.

Auftaktveranstaltung

des Gemeinschaftsprojektes
Play;Fair-Spiel;Fair!
der Bundesliga-Stiftung, Lichtburg-Stiftung und Hertha BSC in Kooperation

Montag, 10. Februar 2014 – von: 13.00 Uhr bis: 15.00 Uhr
Lichtburg Forum, Behmstraße 13, 13357 Berlin

Geladene Gäste:
Herr Ralf Wieland , Präsident des Abgeordnetenhauses, Berlin
Herr Werner Gegenbauer, Präsident von Hertha BSC
Herr Kurt Gaugler, Geschäftsführender Vorstand der Bundesliga-Stiftung
Prof. Dr. Michael und Rita Wolffsohn, Vorstand LB-Stiftung

Programm

Montag, 10. Februar 2014 – von: 15.00 Uhr bis: 18.00 Uhr
In den Lernwerkstätten der Gartenstadt Atlantic

Thema: „FußballKultur“

Jede Lernwerkstatt bietet 1,5 Stunden themenbezogene Workshops mit begrenzter Teilnehmerzahl an. In den übrigen 1,5 Stunden bieten die Lernwerkstätten ein offenes Angebot für alle Besucher an.

Lernwerkstatt Neue Medien (Behmstr. 13)

Workshop 1,5 Stunden von 15.00 bis 16.30:
Wir gestalten uns ein Fußballspiel.
Wir basteln uns unsere individuellen Fußballerstabpuppen mit einem Portrait von uns selbst. Dazu gestalten wir uns ein Spielfeld mit Toren. Schließlich werden wir ein Spielchen filmen, sogar mit Stadion-Sound.
Offenes Angebot 1,5 Stunden von 16:30-18 Uhr:
Fußballbilder ausschneiden und in Collagen über das Band laufen lassen. Damit können kleine Geschichten erzählt werden.

Angebote in der Lernwerkstatt Museum (Heidebrinkerstr. 18)

Workshop 1,5 Stunden von 15.00 bis 16.30:
Auf dem Fussballfeld wird gerannt, gehechtet, hoch gesprungen, es gibt Luftsprünge und Stürze – alles ist Bewegung.
Fußballfotos inspirieren zur Gestaltung von Spielerfiguren. Mit beweglichen Pappfiguren werden werden wir Fußballer/innen in Bewegung nachahmen. Die Pappfiguren nutzen wir zum Abzeichnen der Silhouetten, diese werden individuell gestaltet.
Offenes Angebot 1,5 Stunden von 16:30-18 Uhr:
Ein tischgroßes Fußballfeld aus Ton entsteht als work in progress, dazu Spieler, Schiedsrichter, Publikum, Details

Klingendes Museum Berlin (Zingsterstr. 15)

Workshop 1,5 Stunden von 15.00 bis 16.30:
Im Klingenden Museum Berlin erwartet die Besucher ein spezieller Workshop der sich der Fußball-Musikkultur widmet. Neben Pauken und Trompeten lernen die Teilnehmer etwas über verschiedene Faninstrumente, deren Herkunft und Funktionsweise. Zum Ende des Workshops dürfen alle Besucher sich ein eigenes Fan-Instrument bauen und mit nach Hause nehmen.
Offenes Angebot 1,5 Stunden von 16:30-18 Uhr:
Das offene Angebot richtet sich an Kinder und Familien die gemeinsam die Welt der Musikinstrumente entdecken und unter musikpädagogischer Anleitung ausprobieren möchten. Im Fokus stehen die Perkussionsinstrumente. Zusammen können Fanlieder, Fußballhymnen und eigene Kompositionen getrommelt werden.


Lade Karte ...