Beim Sport ganz genau hingeschaut | Sommerfest – Haus der Jugend Mitte

„Play FAIR!“ setzte Sport in Wort und Bild um – 450 Gäste beim Sommerfest

Herthinho beim Sommerfest / Haus der Jugend

Bei „Play FAIR; spiel FAIR!“ drehte sich beim Sommerfest im Haus der Jugend Mitte in Berlin erneut alles rund um den Sport. Natürlich nahm der Fußball dabei wieder eine zentrale Rolle ein. Das Projekt der Lichtburg-Stiftung mit seinem Partner Hertha BSC und seinem Förderer Bundesliga-Stiftung empfing an dem lauen Sommertag rund 450 Gäste. Diese freuten sich über tolle Aktionen wie ein Fußball-Turnier, ein Familienbühnenprogramm oder kreative Workshops in den Lernwerkstätten.

Die drei Lernwerkstätten legten sich auch bei der sechsten Veranstaltung in diesem Jahr wieder voll ins Zeug. Die Lernwerkstatt Neue Medien zeigte den Kindern, wie sie eine eigene Sportreportage machen können und auf was es dabei zu achten gilt. Angeleitet von Pädagogen gab es so einen Schnupperkurs in Sachen Sportjournalismus. Die Teilnehmer erfuhren, wie Berichterstattung funktioniert und Sportfotos gemacht werden.

Die Lernwerkstatt Museum schaute ebenfalls ganz genau hin, setzte das Gesehene jedoch nicht in Worte, sondern in Bilder um. Die Bewegungen von Sportlern und Spielern auf dem Fußballfeld wurden beobachtet, mit beweglichen Pappfiguren nachgebaut und abgezeichnet. Die Silhouetten danach individuell gestaltet. Die Fotos sollen bei der Abschlussveranstaltung am 29. November ausgestellt werden.

Das Klingende Museum Berlin sorgte derweil für das musikalische Rahmenprogramm. Mit selbstgebauten Instrumenten feuerten dessen Teilnehmer die Teams musikalisch an. Dazu gab es die Möglichkeit, verschiedene Musikinstrumente auszuprobieren und Faninstrumente zu bauen. Zum Rahmenprogramm gehörte daneben noch ein Torwandschießen der Deutschen Bahn.

Als besonderen Gast empfingen die Macher vor Ort schließlich Herthinho, das Maskottchen von Hertha BSC. Das knuddlige Plüschtier überreichte – zur Überraschung und Freude der Kinder – die Siegpreise auf der Bühne des Familienprogrammes. Gleichzeitig endete damit ein spannender und informativer Tag für fast 450 Besucher.

Spiel; Fair! beim Stadtteilfest in Hellersdorf

Am 05. Juli, bei strahlendem Sonnenschein war die Initiative Spiel; FAIR zu Gast beim Stadtteilfest Hellersdorf.

Die Lernwerkstatt Museum bot ihr vielfältiges Programm an, es wurden tolle Figuren gebastelt und Fotos im Hertha Papp-Kostüm geschossen.

Das Klingende Museum Berlin bot eine vielfältige Instrumentenpalette auf und Geigen, Bratschen, Trombonen und Trompeten wurden lautstark zum tönen gebracht.

Die Lernwerkstatt Neue Medien organisierte Interviews die dann zusammen angeschaut werden konnten. Das ganze wurde dann in einem kleinen Kinozelt gezeigt.

Es war ein sehr schöner und unterhaltsamer Nachmittag und wir konnten aus gegebenen Anlass (WM Fieber) Kunst und Sport verbinden und vielen Menschen jeden Alters viel Vergnügen bereiten.

Impressionen von der Veranstaltung: “WM: Wedding-Meisterschaft”

Am 14.06.2014 haben die Lernwerkstätten Museum, sowie Klingendes Museum und die Medienwerkstatt,  zu einer Weddingmeisterschaft in Wedding/Gesundbrunnen eingeladen.

Die kleineren Gäste absolvierten verschiedene Stationen rund um den Platz am Lichtburg Forum, während die größeren Kinder an einer Fußballrallye im Viertel teilnehmen konnten. Dabei gab es auf Aufgaben zu lösen wie: das Interviewen von Passanten zum Fußballdenkmal am Gesundbrunnen, das Abzeichnen von Fußballskulpturen, das Lösen eines Fußballquizes und anderes. Die Teilnehmer waren mit Begeisterung bei der Sache und ließen sich auch nicht von den immer wiederkehrenden Regenschauer die Laune verderben.
In dieser Zeit konnte man sich ja das HipHop Konzert im Forum anhören, Instrumente ausprobieren und sich mit Herthinho, dem Bärenmaskottchen von Hertha BSC fotografieren lassen.

 

Und hier gleich der Hinweis auf unsere nächste Veranstaltung:

Datum: 05. Juli 2014
Zeit:
14:00 - 18:00
Veranstaltungsort: Hellersdorf

Ort: Südende der Tangermünder Str. in 12627 Berlin-Hellersdorf.
Stände – Mitmachangebote – Bühnenprogramm – Fußballturnier u.v.m.

Beschreibung Festgelände:
rund um das Jugendzentrum “Eastend Berlin” http://www.eastendberlin.com/,
vor dem Oberstufenzentrum Gesundheit II und
im Bürgergarten “Helle Oase” http://www.helle-oase.de/ )

Info: http://stadtteilfesthellersdorfnord.wordpress.com/page/3/

örtliche Voraussetzungen:

Es gibt ein Fußball- und ein Basketball-Turnier, eine Bühne mit Familienprogramm und auf der Streetsoccer-Fläche auf der Hellen Oase soll es Mitmachangebote von Sportvereinen geben

Lernwerkstatt Neue Medien

Die Kinder werden, angeleitet von den Pädagogen, eine eigene Sportreportage machen. Besucher und Kinder können Amateure und Profis interviewen.

Lernwerkstatt Museum

Bewegungen von Sportlern und Spielern auf dem Fußballfeld werden beobachtet, mit beweglichen Pappfiguren nachgebaut und abgezeichnet. Die Silhouetten werden individuell gestaltet. Eventuell wird aus allen Sportler-Figuren eine Collage gebaut.

alternativ: Fotoshooting mit einer gemalten Kulisse als Fußballstar. Die Fotos werden später bei der Abschlussveranstaltung ausgestellt.

Klingendes Museum Berlin

Das Klingende Museum/Mobil wird vor Ort das musikalische Rahmenprogramm bilden. Mit den Anhängern werden die Teams musikalisch angefeuert. Musikinstrumente ausprobiert und Faninstrumente gebaut.

Lade Karte ...

Thema Fair-Play – Dokumentation

An einem schönen, sonnigen Samstag, dem 26.04.2014 haben wir unter dem Thema “fair play” eine schöne Veranstaltung organisiert. Musik, bildende Kunst, neue Medien und jede Menge Fußball… viel Spaß beim anschauen.

Und hier gleich der Hinweis auf unsere nächste Veranstaltung:

Datum: 14. Juni 2014
Zeit:
12:00 - 18:00
Veranstaltungsort: Lernwerkstätten der Gartenstadt Atlantic

Die Lernwerkstätten präsentieren Ihre Mitmach–Angebote auf dem Platz vor dem Lichtburg Forum in der Behmstr. 13 in 13357 Berlin. Der Platz dient außerdem als Startpunkt für die Kiez WM „Wedding Meisterschaft“. Viele Preise und Aktionen von Hertha BSC und den Lernwerkstätten erwarten Euch!

WM Poster

Große Wedding Meisterschaft für Kids ab 10 Jahren

Die Lernwerkstätten veranstalten eine gemeinsame kulturelle WM durch den Kiez. Bei dieser aufregenden multimedialen Schnitzeljagd mit kniffeligen Suchaufgaben, spannenden Rätseln, einem Minifußballturnier, einem Geschicklichkeitswettbewerb u.v.a. kommen auch Handys und eine Videokamera zum Einsatz. Bei den verschiedenen Stationen dieser Kiez WM gibt es besondere Orte mit Fußballgeschichte entdecken.

Kiezralley für Kinder von 5 bis 9 Jahren rund um den Kultur-Marktplatz vor dem Lichtburg-Forum

Beim Fotoshooting mit einer Hertha-Kulisse könnt ihr eine gute Miene machen, Fußballer-Papierpuppen bauen und eure Geschicklichkeit beim „Mäusefußball“ mit Murmeln und kleinen Bällen testen.

Von 16 -18 Uhr kommt sogar das Hertha BSC Maskottchen Herthinho vorbei um sich mit euch ablichten zu lassen. Die Fotos werden vor Ort ausgedruckt und ihr könnt sie gleich mitnehmen.
Ihr könnt euch dafür Fußballmasken basteln oder euch die Gesichter als Fans wild bemalen lassen.

Als Detektive werdet ihr die versteckten Fußballer finden, ihr könnt Suchaufgaben um runde Sachen lösen, Faninstrumente selbst bauen und Profiinstrumente ausprobieren.

Außerdem gibt es einen Kicker und Erfrischungen werden gereicht.

Alle Angebote sind Kostenlos zugänglich und werden von der Bundesliga Stiftung finanziert.

 

Lade Karte ...

Impressionen von der Veranstaltung: “Fair-Play”

Hier einige Impressionen von unserer Veranstaltung am 26.04.2014. Unter dem Titel “Fair-Play” haben wir Kindern und Jugendlichen aus ganz Berlin ein vielfältiges Angebot in 3 Locations bieten können.

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, und hoffentlich auch den Kindern und Jugendlichen. Nun freuen wir uns auf die nächste Veranstaltung: “WM-Wedding Meisterschaft – eine Kiezrallye” am 14. 06.2014.

Thema Trainingskultur – Dokumentation

An einem schönen, sonnigen Samstag, dem 29.03.2014 haben wir unter dem Thema Trainingskultur eine schöne Veranstaltung organisiert. Musik, bildende Kunst, neue Medien und viel, viel Fußball… viel Spaß bei schauen.

Und hier gleich den Hinweis auf unsere nächste Veranstaltung:

Datum: 26. April 2014
Zeit:
12:00 - 18:00
Veranstaltungsort: Lernwerkstätten der Gartenstadt Atlantic

Medienwerkstatt

Lichtburg Forum, Behmstraße 13 – 13357 Berlin

Bei uns könnt ihr einen interaktiven Parcour absolvieren, der mit dem “laufenden Band” kombiniert werden wird. Außerdem könnt ihr euch ein Portrait ausdrucken und daraus sportliche Stabfiguren basteln, mit denen ihr den Fußballwettbewerb im Forum noch lebendiger werden lassen könnt. Wir werden mit euch zusammen Interviews zum Thema “Fairplay” durchführen, einen Kicker bauen und die begonnene Minifußballmurmelbahnanlage fertigstellen.

Es gibt Rhabarberkuchen, Kekse und was zu trinken.

 

Lernwerkstatt Museum

Heidebrinkerstr. 18 – 13357 Berlin

12:00 – 14:00 Uhr –  Workshop:
Große Pokale werden aus Papiermaché und anderen Materialien gestaltet. Daraus wird ein Gesamtkunstwerk entwickelt und gebaut. Wofür bekommen wir einen Pokal? Feierliche Pokalverleihungen werden theatralisch nachgespielt. Dabei spielt das gegenseitige Würdigen eine wichtige Rolle.
Workshop nur nach Voranmeldung:
lernwerkstatt [dot] museum [at] gmail [dot] com

14:30 – 18:00 Uhr – offenes Angebot:
Kinder in andern Ländern spielen oft Straßen-Fußball mit selbst gebauten Bällen aus Stoff oder anderen Materialien, weil sie einen „richtigen“ Fußball nicht bezahlen können. Das soll als Anregung dienen, selbst Bälle aus Materialien wie Papiermaché zu bauen und phantasievoll zu gestalten.

Klingendes Museum Berlin

Zingsterstr. 15 – 13357 Berlin

12-14 Uhr – Workshop:
Ein Hörspiel zum Thema „fair play“ wird nachgespielt und instrumentiert. Die Kinder lernen wie man auf seinen Einsatz wartet und sich mit den anderen Teilnehmern nonverbal abstimmt. Ein „Dirigent“ gibt den Einsatz und die Lautstärke vor. Hier werden besonderen Wert auf sozialen Fähigkeiten wie Teamwork, Rücksichtnahme und respektvolle Kommunikation gelegt.
Anmeldung nur per Mail an:
info [at] klingendes-museum-berlin [dot] de

Offenes Angebot 15-18 Uhr:  2  offene Workshops a 1,5 Stunden
Wie funktioniert ein Orchester? Wie stimmen sich die teilweise über 100 Mitspieler ab? Was macht eigentlich der Dirigent und warum ist er der Maestro? Um diese Fragen zu beantworten hilft uns „Peter und der Wolf“. Anhand der Geschichte von Sergej Prokofieffs Klassiker für Sprecher und Orchester wird die schwungvolle Vorstellung aller Orchesterinstrumente ermöglicht.

Lade Karte ...

Impressionen von der Veranstaltung: “Trainingskultur”

Hier einige Impressionen von unserer Veranstaltung am 29.03.2014. Unter dem Titel “Trainingskultur” haben wir Kindern und Jugendlichen aus ganz Berlin ein vielfältiges Angebot in 3 Locations bieten können.

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, und hoffentlich auch den Kindern und Jugendlichen. Nun freuen wir uns auf die nächste Veranstaltung unter dem Titel “Fair-Play-Kultur” am 26. 04.2014.

Kick-Off Dokumentation

Nach einiger Verzögerung nun endlich: Die Dokumentation der Kick-Off Veranstaltung vom 11.02.2014

An der Pressekonferenz nahmen Kurt Gaugler (geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Bundesliga-Stiftung), Prof. Dr. Michael Wolffsohn (Vorsitzender der Lichtburg-Stiftung), Ralf Wieland (Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses), Benjamin Weber (Leiter strategische Projekte von Hertha BSC) und Hertha-Torwart Thomas Kraft sowie Herthinho teil.

Ferner im Video: René Gruschinski, Leiter des Klingenden Museum Berlin, Enkidu rankX, Dokumentation & Sulamith Sallmann, Leiterin der Geschichten am laufenden Band